Spende

Mit einer Spende kannst Du unsere politischen Projekte und die Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Vielen Dank!

Bankkonto lautend auf

Secondas Zürich, 8036 Zürich

IBAN

CH31 0900 0000 8720 4171 3

GLEICHBEHANDLUNG VON NIEDERGELASSENEN AUSLÄNDERiNNEN IM BERUF

Auch im Jahr 2018 gibt es immer noch Berufe und Tätigkeiten, von denen AusländerInnen – auch solche, die über eine Niederlassungsbewilligung (C-Bewilligung) verfügen und gemäss der allgemeinen Arbeitsmarktpolitik als einheimische ArbeitnehmerInnen gelten – ausgeschlossen sind. In Zeiten von globalisierten Unternehmen und Institutionen sowie international mobilen ArbeitnehmerInnen ist dies aus Sicht von Secondas Zürich ein Anachronismus.

Wir haben daher ein Projekt lanciert, bei dem wir die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen auf nationaler, kantonaler und kommunaler Ebene unter die Lupe nehmen – und dann gezielte politische Vorstösse zur Eliminierung solcher Hindernisse einreichen wollen.

Gerne hätten wir noch Verstärkung in unserer Projektgruppe – alle sind herzlich willkommen mitzuarbeiten!

Präsidentin

Isabel Garcia

+41 79 652 85 19

Newsletter